Handwerk – Kunst – Unterhaltung

Der Kunsthandwerkermarkt

Alljährlich lockt der historische Marktplatz zum sommerlichen Einkaufsbummel mit einem nicht alltäglichen Angebot. Der Kunsthandwerkermarkt hat seinen festen Platz in der Wächtersbacher Messewoche an Christi Himmelfahrt. Märzwind organisiert ihn in Kooperation mit der Stadt Wächtersbach.

Kunsthandwerker aus der Region und von weiter her zeigen ihr Geschick und ihre Kreativität und bieten ihre originellen Produkte in entspannter Atmosphäre.

Für das leibliche Wohl sorgt der Märzwind-Stand. Hier gibt es Kaffee und selbstgemachten Kuchen, die aus natürlichen Kräutern hergestellte Maibowle, Bratwurst vom Grill, sowie vegetarische Köstlichkeiten.

Unterhaltung für Groß und Klein bieten Gaukler und mitreißende Live-Musik.

30 Jahre Kunsthandwerkermarkt

Das 30-jährige Jubiläum des Kunsthandwerkermarktes ist in diesem Jahr – wie auch die Wächtersbacher Messe – der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen.

Wir hoffen, dass sich in 2021 die Lage soweit entspannt hat, dass wir das Jubiläum feiern und die schöne Tradition des Kunsthandwerkermarkts fortführen können.

Kunsthandwerkermarkt 2020